Consulting4IT GmbH

Im Ermlisgrund 6
76337 Waldbronn
Tel: +49 7243 2058 500
Fax: +49 7243 2058 502

E-mail: info@consulting4it.de

 

Details zum Training

Asset Management I

Ein sauberes Asset Management inklusive Stammdaten ist das Fundament für eine wirtschaftlich erfolgreiche IT Organisation. Darüber hinaus leistet es einen entscheidenden Beitrag zur Erfüllung der Compliance Anforderungen im Unternehmen. Wenn Sie das Asset Management im Griff haben, liefert es qualitativ hochwertige Daten für alle Module der Matrix42 Corporate Suite.

Zwei Beispiele: Im Service Management steht und fällt die Effizienz bei der Lösung von Störungen mit der Richtigkeit der bereitgestellten Daten zu den Assets und Benutzern. Nichts hält im IT Betrieb mehr auf als veraltete oder falsche Informationen. Im Lizenz Management wird eine Datenqualität von mindestens 95 % verlangt. Fehlerhafte Asset Daten können dazu führen, dass die Lizenzbilanz bei einem Audit nicht anerkannt wird.

Ein ordentlich gepflegtes Asset Management zeigt über Messen - Steuern - Regeln Optimierungspotentiale auf, die mit verschiedenen Strategien gehoben werden können.

In dem praxisorientierten Training werden das notwendige Wissen für die erfolgreiche Einführung und den Betrieb des Asset Managements sowie die Umsetzung in der Matrix42 Workspace Management Lösung vermittelt und geübt. Neben dem Management des Asset Life Cycle liegt besonderes Augenmerk auf dem interdisziplinären Zusammenspiel mit den Modulen Service Desk, Service Catalog, Lizenz- und Vertragsmanagement.

Agenda:

  • Grundlagen des Asset Managements
    • Grundlagen
    • Prozesse und Rollen
    • Einfluss von Stammdaten
    • Aufbau der Oberfläche / Arbeiten mit Matrix42
    • Personen und Eigentümer
    • Grunddaten von Assets
    • Bestandsartikel und Assets
  • Prozesse im Asset Management
    • Abbildung von Verknüpfungen / Abhängigkeiten
    • Aufbau eines Asset Life Cycle
    • Erleichterung der Datenerfassung
    • Lagerverwaltung, Verbrauchsmaterial und Leihgeräte
    • Nachbuchung / Bedarfsermittlung von Services
    • Kauf- und Wartungsverträge
    • Beschaffung von Assets
  • Management
    • Lizenzbedarfe innerhalb der Assets
    • Verknüpfung zwischen Tickets und Assets
    • SLAs in Verbindung mit Assets
    • Vorgehensmodell im Asset Management
    • Projektdurchführung
    • Management (Reporting) von Assets

Seminar-Nummer:

0005

Zielgruppe: Das Training richtet sich an Mitarbeiter und Verantwortliche für die Einführung eines Asset Managements und die Erfassung und Pflege von Stamm- und Assetdaten.

Voraussetzungen: Die Teilnehmer sollten Kenntnisse über die in Ihrem Unternehmen eingesetzten Assets haben.

Schlagwörter: Compliance, SAM, ITSM, Corporate, Service Management, Service Desk, Service Store, Workplace Management, Workspace Management, Asset Management

Dauer:

3 Tage

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Minimale Teilnehmerzahl:

3

Ort: Waldbronn / Online

Zurück

Alle Rechte vorbehalten. Telesales4u GmbH | Impressum | Kontakt | Standorte