von Linda Schmittner

12.500 Euro Spende an das Lernfreunde-Haus UNESON in Karlsruhe

Spende C4IT

 

12.500 Euro – Das ist der Betrag, der über Gehaltsspenden der Consulting4IT Mitarbeiter und die großzügige Aufrundung der Geschäftsleitung zusammenkam, um das Lernfreunde-Haus UNESON in Karlsruhe zu unterstützen.

Das unter dem gemeinnützigen Kinderhilfswerk UNESON organisierte Haus wird von Jasmin I. Sahin geleitet, die sich bereits seit über einem Jahrzehnt für Flüchtlingskinder engagiert. Mit dem Lernfreunde-Haus wird Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ein Ort des Friedens und der Ruhe geboten, an dem sie Erlebtes verarbeiten können. Ob mit Kunst- oder Musiktherapie, einer Werkstatt oder dem allgemeinen Bildungsangebot – hier finden sie alles, was sie brauchen, um in Ruhe anzukommen, Kontakte zu knüpfen und sich auf ihren weiteren Bildungsweg in Deutschland vorbereiten zu können.

Weil das Lernfreunde-Haus ausschließlich spendenfinanziert ist, ist es notwendig, an allen Ecken und Enden zu sparen und entsprechend werden Gelder sehr umsichtig investiert. Von daher war die Freude bei Jasmin Sahin über die Spende der Consulting4IT riesig.


„Mit dem Geld können wir uns – unter anderem - endlich gute Pinsel für unsere Kunsttherapie anschaffen.“, freut sich Sahin beim Besuch der Consulting4IT vergangene Woche.

Fast das gesamte Team des Consulting4IT Charity-Boards, inkl. Geschäftsführer Patrick Hild, war vor Ort, um den symbolischen Scheck und einen kleinen Blumengruß zu überreichen. Bei der Führung durch das Haus waren alle tief beeindruckt von den Ergebnissen des Engagements Sahins und ihrer freiwilligen Helfer.

„Man spürt, wie viel Herzblut und Energie hier eingeflossen sind. Dieses Haus bietet den Kindern so viel mehr als ein reines Bildungsangebot.“, kommentierte Hild während der Führung.

Wo man hinsieht, erkennt man, wie aus Spargründen improvisiert werden musste und doch wurde alles liebevoll gestaltet. „Es ist Not am Mann“, sagt Sahin, die sich aktuell aufgrund der Ukraine-Krise sogar von ihrem eigentlichen Beruf hat freistellen lassen. „Wir brauchen Leute, die uns helfen, die sich freiwillig engagieren – ob bei der Koordination, der Arbeit mit den Kindern an sich oder einfach als Sicherheitspersonal am Tor.“ Denn neben der reinen Sozialarbeit mit den Kindern ist im Haus auch noch eine Kleiderkammer für Bedürftige untergebracht. Oft gestaltet es sich sehr schwierig, alles unter einen Hut zu bringen. Zukünftig will Sahin deshalb feste, bezahlte Stellen im Haus schaffen, um alles professioneller zu gestalten.

Natürlich freut sich das Lernfreunde-Haus aufgrund des stetigen Bedarfs für Verbrauchsmittel, Nebenkosten und anfallenden Reparaturen immer über Geldspenden. Hierfür steht folgendes Spendenkonto zur Verfügung: https://www.uneson.org/sponsoren-partner/spenden/

Auch über persönliches Engagement freut sich Frau Sahin, die wie folgt hierzu kontaktiert werden kann:

UNESON gemeinnützige UG
Geschäftsführerin Jasmin I. Sahin
Teutschneureuter Str. 27
76149 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 - 7 81 70 68 - 4
E-Mail: info@uneson.org

Mobil: +49 (0) 170 1130660

Zurück

© 2022 Consulting4IT GmbH
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close